Informationen zum Land Irland (Ireland) und zur Top-Level-Domain .IE    Flagge des Landes Irland mit der Top-Level-Domain . ie


➥ zur englischen Sprache wechseln [english version]

Irland - Domain- und Internetrelevante Informationen zum Land

Hier finden Sie eine Zusammenstellung von Informationen zum Land Irland,
wobei der Schwerpunkt auf den Bereichen Internet und Top-Level-Domain liegt.
Die englischsprachige Bezeichnung für das Land Irland ist Ireland.

Die Landesdomain (Country Code Top-Level-Domain) von Irland ist .IE.
Die Zahl der Internetbenutzer in Irland liegt bei ca. 3 Millionen .
In Irland gibt es zur Zeit ungefähr 1.4 Millionen ans Internet angebundene Server.
Die Zahl der Festnetzanschlüsse beläuft sich auf 2 Millionen .
Die Anzahl der Mobilfunkgeräte liegt bei 4.9 Millionen .

Um den Status einer Domain unter der Länderdomainendung Irland zu püfen, kann Ihnen unser Domain Whois Tool weiterhelfen. Er unterstützt Sie dabei, freie Domains zu finden und Whois Informationen über bereits registrierte Domains zu erhalten.

Weitere Informationen zu Irland:

Irland (Ireland) liegt in Europa (Europe) und dort in Nordeuropa (Northern Europe).
Die Haupstadt ist Dublin.
Die Fläche beträgt 70.273 km².
Die Bevölkerungszahl liegt bei 4.8 Millionen Einwohner.
Die Bevölkerungsdichte beträgt 69 Einwohner pro km².
Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) liegt bei etwa 220.9 Milliarden US-Dollar (USD).
In Irland werden folgende 2 Sprachen gesprochen: Englisch, Irisch.
Der Name der Währung lautet Euro (EUR).
Die Vorwahl von Irland ist +353.
Das Kfz-Nationalitätszeichen (Auto-Länderkennzeichen) lautet: IRL.
Das folgende Land grenzt an Irland: Vereinigtes Königreich,
Großstädte in Irland:
Dublin (ca. 1 Millionen Einwohner)
Europa
Karte von Irland mit angrenzenden Ländern

Bewertung der Top-Level-Domain von Irland (.IE)

In den letzten Jahren entwickeln sich Domainnamen immer mehr zu einem interessanten Handels- und Investitionsgut

Wir haben hier für Domaininvestoren und Interessierte versucht, eine kurze Bewertung zur Attraktivität der Länderdomain .IE abzugeben.
Anhand von den Kennzahlen dieses Landes kommen wir zu folgendem Resultat:

  • Die hohe Anzahl der Internet-Server spricht für den Reiz der Top-Level-Domain .IE.
  • Eine der Entscheidungsgrundlagen für eine Domaininvestition in ein bestimmtes Land ist sicher auch die Bruttoinlandsprodukt dieses Landes.Irland liegt hier im Mittelfeld.

Domain-Check und weitere Informationen zum Land Irland

Einen Check für Domains in Irland können Sie mit Domain Check machen. Mit dem Domain-Checker können Sie nach freien Domains suchen und Informationen über bereits registrierte Domains erfragen.
Wenn Sie nach nach weiteren länderspezifischen Informationen zu Irland suchen, könnten Ihnen vielleicht folgende Links weiterhelfen:
  • Wikipedia: Irland
    Das Online Lexikon Wikipedia bietet auch zum Thema Irland sehr viele Informationen.
  • CIA Factbook Ausgabe: Irland
    Auch ein sehr interessanter Wissenspool von der CIA, bereitgestellt von factbook.github.io (in englisch).